Autorin: Uta Gember

Habe ich als zukünftiger Besitzer die Vorrausetzung einem Hund ein gutes Zuhause zu bieten?

Fragen die sich jeder stellen sollte:

  • Habe ich genug Zeit für den Hund? Erziehung benötigt Zeit (und Erfahrung). Gassirunden benötigen Zeit. Spielerunden benötigen Zeit. Futter einkaufen und richten benötigt Zeit. Zuwendung benötigt Zeit……
  • Mit Hund binde ich mich für Jahre (10-15 Jahre werden Hunde in der Regel leben) –> kann und will ich dieser Verantwortung gerecht werden?
  • Bin ich finanziell in der Lage einen Hund in allen Tagen seines Lebens versorgen zu können?
  • Gibt es für den Hund einen geeigneten Platz im Hause? Auch ein Hund braucht seinen Rückzugsraum an dem er nicht gestört werden will.
  • Bin ich bereit den Hundeführerschein zu absolvieren? Zur eigenen Sicherheit und auch zur Sicherheit der Allgemeinheit.
  • Bin ich bereit den Hundekot meines Hundes auf öffentlichen Räumen zu entsorgen?
  • Habe ich geregelt was mit dem Hund passiert wenn ich ausfalle (Krankheit, Urlaub, Geschäftliches, etc.)?
  • Ist die gesamte Familie einverstanden mit der Anschaffung eines Hundes?
  • Habe ich einen guten Tierarzt bzw. Tierklinik in zeitlich vertretbarer Nähe?

zurück

 

News

Freistellungsbescheid

Am 16.03.2022 erhielten wir nach eingehender Prüfung durch das zuständige Finanzamt wiederholt...


Kontinuierliche Erweiterung der "Rubrik: Wissen"

Wir möchten euch die "Rubrik: Wissen" empfehlen. Diese wird kontinuierlich erweitert mit...


Interview mit Frau Eberle, Tierschutzbeauftragte der Stadt Mannheim und Schirmherrin unseres Bullyrummel 2019

Aktion Bully e.V. hat anläßlich des Bullyrummel Rhein-Neckar 2019 mit unserer Schirmherrin Frau...